Über uns

Der Futtermittelhandel wurde 1965 gegründet durch Gerhard und Erika Noller. Sie begannen mit dem Vertrieb von Brand-Purina-Kraftfutter aus Bad Wimpfen. Im Lauf der Zeit kamen viele Produkte hinzu, u.a. Schweine-, Rinder-, Legehennen-, Kaninchen- und Putenmischfutter. Im Jahre 2004 wurde das Unternehmen durch den Sohn Joachim übernommen, der heute gemeinsam mit seiner Frau Susanne die Geschäftsleitung hat. Zwei Jahre später wurde dann das neugebaute Wohn- und Geschäftshaus in Remseck-Hochdorf bezogen, wo Susanne Noller den Verkauf im mit angegliederten Mühlenladen leitet.

Heute ist der GMP-zertifizierte Familienbetrieb mit seinen langjährigen Mitarbeitern ein kompetenter Partner für Händler und die viehhaltende Landwirtschaft und vertreibt seine Produkte unter Einsatz von fünf Silofahrzeugen und einem Koffer-LKW in einem Umkreis von rund 100 Kilometern. Remseck- Hochdorf ist hierfür ein idealer Standort mit kurzen Wegen in die umliegenden viehstarken Gebiete wie z.B. die Region Hohenlohe. Joachim Noller und seine hochkompetenten Außendienst-Mitarbeiter bieten der Kundschaft Spezialberatung für alle Bereiche.

Mithilfe eines Nah- Infrarot- Spektroskopie (NIRS) Geräts können wir beim Landwirt vor Ort Futter- und Rohstoffproben scannen und die Analysen innerhalb kürzester Zeit auf dem Smartphone einsehen. Dadurch kann eine optimale und individuelle Fütterungsstrategie ausgearbeitet werden.

Weitere hervorzuhebende Leistungen des Unternehmens:

Unsere Adresse lautet:

Obere Mühle 1
71686 Remseck-Hochdorf